Incom ist die Kommunikations-Plattform der weißensee kunsthochschule berlin

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der weißensee kunsthochschule berlin mehr erfahren

"On the Internet of Things | Im Netz der Dinge"

nur für Incom-Mitglieder

Alle sprechen von Vernetzung. Nachdem wir nun alle mehr oder weniger vernetzt sind, und das ortsungebunden und mobil, findet bereits die nächste Welle der Vernetzung statt. Unter dem Schlagwort „Internet der Dinge“ sollen sich die Objekte nun selbst vernetzen. Dies klingt spannend und beängstigend zugleich. Internet der Dinge beschreibt eine Entwicklung, der wir uns nicht entziehen können, die wir aber dringend mitgestalten sollten. In unserem Projekt wollen wir dieser neuen Qualität der Dinge auf die Spur kommen. Was passiert, wenn Atome plötzlich wie Bits&Bites agieren können? Wie können wir Vernetzungen wahrnehmen, initiieren und wieder lösen? Wie gehen wir mit Unsichtbarkeit um? Ziel ist es in interdisziplinären Teams Produkt- und Interaktionskonzepte zu entwickeln, die diese neuen Möglichkeiten der Vernetzung intelligent und sinnfällig nutzen und ihre spezifischen Qualitäten erfahrbar machen. Die Konzepte sollen in funktionsfähigen Prototypen umgesetzt werden.

Fachgruppe

Produkt-Design

Entwurfsprojekt

Semester

Sommersemester 2016

Raum

eLab + Flughalle + Exzellenzcluster HU / MItte

Lehrende