Incom ist die Kommunikations-Plattform der weißensee kunsthochschule berlin

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der weißensee kunsthochschule berlin mehr erfahren

Designing Exit Strategies

öffentlich

Den Kurs leitet Susanne Stauch.

Eine theoriebasierte Workshopreihe, die sich gesellschaftskritisch und visionär den Fragen nach Reduktion und Vereinfachung, Nachhaltigkeit und Regeneration, Zusammenkunft und Gemeinwohl stellt. Wir entwickeln und entwerfen erste Schritte für eine lebensbejahende Zukunft, wobei erarbeitetes Wissen und Erkenntnisse auf einer sich im Aufbau befindenden Plattform dokumentiert werden (open source).

Der Kurs ist offen für alle Fachgebiete.

Umfang: 2 SWS verteilt auf mehrere Workshops (Präsenz) und Kolloquien (online). Auftakt Do, 29.10. 14.00 - 15.30 Credits: 2

Inhalte/Anforderungen: Erarbeitung/Kurzvortrag thematisch relevanter Texte, Einführung in und Anwendung von Designmethoden, Teamarbeit, Design Sprints, digitale Dokumentation (englisch).

Susanne Stauch forscht und praktiziert im social und transformational Design, ist seit 2012 in der Lehre tätig, zuletzt als Gastprofessorin an der UdK. Sie hat u.A. ein Projekt in Kenia initiiert und das Supernova Institut gegründet, dessen Ziel es ist, den globalen Wandel aktiv mit zu gestalten (change by design vs. change by disaster) und Menschen aus dem globalen Norden und Süden zusammenzubringen.

Mehr Info:

https://supernova.institute/

https://susannestauch.de/

Fachgruppe

Sonstiges

Semester

Wintersemester 2020 / 2021

Raum

Aula

Administrator_innen