Incom ist die Kommunikations-Plattform der weißensee kunsthochschule berlin

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der weißensee kunsthochschule berlin mehr erfahren

KUNST-PROJEKT(E)

öffentlich

Fach: Kunst im Öffentlichen Raum und Kulturelle Bildung

Ein transdisziplinäres Seminarangebot für Studierende der gestalterischen und künstlerischen Fachgebiete, die sich für künstlerische Verfahren in kooperativen und dialogischen Vorhaben interessieren.

ab 17. Oktober, wöchentlich mittwochs, 16-18 Uhr, Professor*innen-Mensa, Anmeldung beim ersten Treffen

INHALTE
1. Einführung in das Feld gesellschaftlicher Kunst-Projekte und seiner Potenziale für Gestalterinnen und Künstlerinnen mit dem Blick auf

Kulturelle Bildung
Kunst(ver-)Mittlung und
Künstlerische Forschung

Gemeinsam soll dabei diskutiert werden, wie sich das spezifische Rollenmodell der Künstlerin/Gestalterin für die 2020iger Jahre gestalten könnte.

2. Initiierung und Begleitung von Hospitationen in den Projekten

Berlin Biennale: von mir aus

http://www.berlinbiennale.de/de/vermittlung
Labor Nobel #4
http://www.kh-berlin.de/projekt-detail/Project/detail/labor-nobel-3-2429.html
Spaces of Reflection
http://thehub-berlin.org/projects/spaces-of-reflection/
in Zusammenarbeit mit Bildungs- und Kulturinstitutionen sowie sozialen Einrichtungen und Jugendclubs.

3. Theoretische Kontextualisierung und Austausch der Hospitationserfahrungen

Fachgruppe

Theorie und Geschichte

Forschung

Semester

Wintersemester 2018 / 2019

Raum

Professor*innen-Mensa

Lehrende